Platz zum Spielen und Toben gibt es genug auf dem Galå Fjällgård. Auf der großen Wiese vor der Grillhütte finden sich zwei Klettertürme, die mit Rutsche, Kletterwand, Feuerwehr-Stange und Seilnetzbrücke kombiniert sind.

An zwei Turnstangen können die Kräfte gemessen und an der Wippe Balance und Schwerkraft getestet werden. Im Sandkasten kann gebaggert und gebaut werden. Großer Beliebtheit erfreut sich das "Kinder-Cafe" mit kleinem Dreispitzhaus, Theke und Getränke-Zapfstelle. Eine größere Kletterwand befindet sich am Rand des Stellplatzes.

An der 2020 neu gebauten 4er-Schaukel aus massiven Rundstämmen kann auch ein Sitz für kleinere Babys eingehängt werden.

Ein neues Trampolin sorgt für maximalen Sprungspaß.